Kategorien-Archiv Allgemein

The Danger of a Single Story: Die Gefahr der Einzigen Geschichte aus deutsch-weißer Perspektive

Für Catriona von t.timeHerzlichen Dank für die wunderbare Ausbildung zum Storytelling und damit auch Danke für die ausgelöste Motivation mich mehr mit Geschichten, Narrativen, Pressearbeit und erzählungsbasierter Strategie zu beschäftigen.

weiterlesen

Büchertipps für Deine Politisierung und Sensibilisierung

Bücher kosten einiges an Geld und das Lesen auch viel Zeit, aber was kann man im Lock-Down Besseres machen als sich mit einem Buch auf die Couch zu setzen und lesen?

Oft werde ich nach meinen Workshops und Beratungs-Session nach weiterführender Literatur gefragt. Hier entsteht nun eine neue digitale und übersichtliche mit-mach-Bibliothek mit aktuellen Büchern zu wichtigen politischen Themen! Warum? Zugang zu Wissen bringt Sensibilität und auch eine kritischer Haltung zu Macht-Strukturen und dies möchte ich mit dem Projekt „Globalithek“ ermöglichen.

weiterlesen

2020: Let’s go!

Ich blicke zurück auf das Jahr 2019 und bin mehr als nur zufrieden. Es gab einen Durchbruch mit meinen Visualisierungstrainings und auch mit Info-Tainment Projekten von „die Multivision“ war ich dieses Jahr 4 Wochen lang in ganz Deutschland auf Tournee. Für Bildung trifft Entwicklung konnte ich zahlreiche Projektinitiativen beraten und entwicklungspolitische Aktionen in Mecklenburg-Vorpommern fördern. Auch bin ich für den einen oder anderen Workshop, für Moderationsaufgaben und für Konferenzen durch Deutschland gefahren und bin dabei auf unterschiedliche, aber immer sehr inspirierende Menschen gestoßen, die mir stets neue Perspektiven und Möglichkeiten mitgeben haben. Dafür sage ich herzlichen Dank an euch alle und schicke euch hier eine persönliche Video Nachricht vom Ende der Welt!

HERZLICHEN DANK !!!

Das hat dieses Jahr richtig gerockt! Gracias! Mercie! Thank you!

2020 soll auch so weitergehen: Daher: Jetzt gern mich anschreiben und einen Termin für Projekte vereinbaren!

Reflection Matters! Eine Rassismus-Sensibilisierung.

Was Rassismus ist, was es mit mir zu tun hat und welche Handlungsmöglichkeiten ich im Alltag finden kann.

In diesem online Workshop wollen wir in das Thema Rassismus nach Critical Whiteness Ansatz (Kritisches Weißsein) einsteigen, denn auch im 21. Jahrhundert bestehen rassistische Machtverhältnisse, Schwarze Menschen werden von der Polizei ermordert und über weiße Privilegien wird nur selten gesprochen. Wir fragen uns, wie dieses System konstruiert ist, wie uns das persönlich geprägt und privilegiert hat und was wir tun können, um Solidarität zu leben. Neben den Erscheinungsformen und Folgen von Rassismus wollen wir uns auch mit Handlungsoptionen beschäftigen und überlegen, wie wir die Machtverhältnisse angreifen und uns reflektierte Verhaltensweisen antrainieren können. Wir sagen „Reflexion matters!“ und suchen nach Möglichkeiten der Solidarität.

weiterlesen

Political Activism in Mauritius #1

#1 Podcast – Projektvorhaben (16.10.2018)

*** Hier anhören ***

Herzlich Willkommen auf meiner Reise nach Mauritius.

Hier, in der Deutschen Bahn von Rostock nach Frankfurt startet nun mein neuer Podcast:

Political Activism in Mauritius“

Nach meiner südafrikanischen Vernetzungsreise im letzten Jahr, bin ich nun von der Rosa Luxemburg Stiftung und der mauritischen Organisation CARES nach Mauritius eingeladen und nun direkt auf den Weg dorthin. In Mauritius findet die School of Ecology und die Indean Oceans People‘s Conference statt, an der ich jeweils teilnehmen und später auch noch ausführlicher von berichten werde. Organisiert wird dieses Projekt von CARES, dem Center for Alternative Research and Studies on Economic, Social and Environmental Issues (CARES) und ich bin mehr als nur gespannt, was mich erwarten wird. Insgesamt werden wir wohl ca. 80-100 Teilnehmende sein, davon auch einige Internationals, die sich ca. eine Woche lange mit verschiedenen Themen auseinandersetzen, einen Raum des Empowerments schaffen und Geschichten und Erfahrungen miteinander teilen werden.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=NkbCjqyZLJM?rel=0&w=560&h=315] weiterlesen

Aktivismus & Solidarität

Get active NOW! Ein Workshop zu politischen Aktivismus, individuellen Handlungsoptionen, Solidarität und wie wir mit Kreativität und Spaß diese Welt verändern können.

Online-Format: 1 bis 5 Stunden je nach Bedarf

Hier geht es um kreativen Aktivismus, Mitbestimmung und verschiedene politische Aktionsformen. Wie kann mein gesellschaftliches Engagement wirksam, nachhaltig und bei Bedarf auch zugleich witzig sein? Was bedeutet eigentlich politischer Aktivismus, was sind Direct Actions und was und wo ist meine persönliche Rolle?

Sei es Fridays for Future, Black Lives Matter oder auch feministische Bewegungen des globalen Südens – von allen können wir viel lernen und für unseren Kontext mitnehmen.

weiterlesen

Postkolonialismus

Entwicklung und Durchführung kolonialismus-kritischer Stadtrundgänge und Workshops

Ich biete Rundgänge und Workshops zum Thema „kritischer Blick auf Kolonialismus“  / Postkolonialismus an. Gern entwickele ich für Sie einen speziell angepassten Workshop oder interaktiven Vortrag oder konzipiere für Sie als Bildungsträger*in didaktisch aufgearbeitete Methoden zur Thematisierung von Kolonialismus. Bei Interesse schreiben Sie mir gern eine Email: Kontaktformular

Workshopbeschreibung: Ein kritischer Blick auf Sprache und koloniale Kontinuitäten.

Sprache. Macht. Wirklichkeit.

In diesem Impulsworkshop geht es um die politische Bedeutung von Sprache. Was ist Sprache im Kontext politischer Bewegungen? Warum wird ihr so viel Wert zugemessen? Was kann Sprache erschaffen, was verschleiert sie und was oder wen macht sie vielleicht sogar unsichtbar? Gemeinsam schauen wir uns ausgewählte Beispiele an, lernen dabei die politische Dimensionen zu erfassen und entwickeln Handlungsmöglichkeiten für eine diskriminierungsarme Sprachpraxis. Der Workshop erfordert kein Vorwissen, lebt von einer prozessorientierten Interaktion aller Interessierten und stellt anfangs die Initiative Rostock Postkolonial vor.

weiterlesen

Visualisierungstraining

www.visualisierung.org

Eine Neue Web-Präsenz zum Visualisierungstraining von Jannes Umlauf

Nach nur einem Praxistag haben meine Teilnehmenden diese Flipcharts in ca. 2 Stunden mit meiner Hilfe erstellt. Buchen Sie jetzt ein Training und visualisieren Sie wie ein Profi!

Hiermit lade ich herzlich zu meinem nächsten Visualisierungstraining ein.
Auch nach Terminabsprache buchbar.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte! Und so lassen sich mit Bildern, Formen, Farben und Figuren bildungspolitische Inhalte und komplexe Zusammenhänge kreativ und einprägsam vermitteln. Ebenfalls wird die Aufmerksamkeit der Teilnehmenden durch ansprechende und interaktive Präsentationsformen immer wieder eingefangen. Auch wichtige Gruppen-Prozesse, Emotionen und Ergebnisse können mit Techniken der Visualisierung festhalten werden. Also ran an den Stift!

weiterlesen

Life is a journey

Ein paar Zeilen aus einer langen, regnerischen Nacht…

Auf den Straßen Südafrikas: Die Zeit war reif und meine Reise zurück nach Johannesburg stand an. Zurück in eine volle und schnelle Großstadt. Ob ich dort noch ein paar Tage Urlaub, Sonne und Entspannung genießen kann, bevor es zurück ins graue und kalte Rostock geht? Ich stieg ein wenig nachdenklich und durchaus auch ein bisschen traurig in den Bus. Tschüss East London, ich verlasse dich, doch ich hab zahlreiche Erinnerungen im Rucksack. weiterlesen

Reflexion

Herzlich Willkommen zum Podcast Nr. 3 – Ich befinde mich gerade in Hogsback, einer bergigen Region Südafrikas in einem Öko-Hostel namens Terra Kaya. Diesmal geht’s aber gar nicht so viel um politische Projekte hier, sondern um Urlaub und Entspannung: Konkret um Reflexion nach Grundsätzen des Nachhaltigen Aktivismus.

Hier auch als Audio-Anzuhören


weiterlesen