all-blogs

Visualisierungstraining

Für mehr Infos besuche mich gern auf meiner neuen Website:

www.visualisierung.org

weiterlesen

Storytelling

Auch ich steige nun tiefer ein in die Welt des Storytellings und werde mein Projekt www.info-tainment.org weiter ausschmücken. Durch meine Erfahrung als politischer Bildner habe ich schon vor tausenden Menschen gesprochen und dabei komplexe Zusammenhänge unterhaltsam und nachvollziehbar vorgestellt. Dies möchte ich nun mit der Technik des Storytellings weiter verfeinern und untermauern.

weiterlesen

Online Moderation: Ein 3-Tages Training

für Engagement Global habe ich ein umfassendes Training für Moderation und Argumentation in der digitalen Welt konzipiert und zusammen mit meinem geschätzten Kollegen Patric Dujardin durchgeführt.

Für ähnliche Anfragen stehen wir nun bereit und können auf unsere wertvolle Erfahrung aufbauen. Das Training lässt sich beliebig kürzen, aber auch über mehrere Wochen als „Trainings-Kurs mit Übungsaufgaben“ ausweiten!

weiterlesen

Büchertipps für Deine Politisierung und Sensibilisierung

Bücher kosten einiges an Geld und das Lesen auch viel Zeit, aber was kann man im Lock-Down Besseres machen als sich mit einem Buch auf die Couch zu setzen und lesen?

Oft werde ich nach meinen Workshops und Beratungs-Session nach weiterführender Literatur gefragt. Hier entsteht nun eine neue digitale und übersichtliche mit-mach-Bibliothek mit aktuellen Büchern zu wichtigen politischen Themen! Warum? Zugang zu Wissen bringt Sensibilität und auch eine kritischer Haltung zu Macht-Strukturen und dies möchte ich mit dem Projekt „Globalithek“ ermöglichen.

weiterlesen

Queer in Rostock

Queer in Rostock. Lesben, Schwule, Trans* in der Stadtgeschichte

Aktuell und noch bis zum 20. September schmückt eine bunte Ausstellung das Kulturhistorische Museum zu Rostock. Hier ist eine noch recht kleine Zusammenstellung der homosexuellen und queeren Geschichte in Rostock zu sehen. Groß und vielfältig ist diese Ausstellung bei aber noch nicht, es werden einzelne Persönlichkeiten aus einem anderen Jahrhundert vorgestellt – Trans*realitäten aber nicht dargestellt. Eine eigentlich sehr schöne Überschrift, ein guter Ansatz, aber noch viele Punkte, die noch mit bedacht werden könnten.

weiterlesen

Exit Genderwelten

Was Sexismus mit mir zu tun hat und welche Handlungsmöglichkeiten ich im Alltag finden kann.

In diesem kurzweiligen & interaktiven online Workshop wollen wir in das Thema Gender und Sexismus einsteigen, denn auch im 21. Jahrhundert wird alles in blau und rosa, in männlich und weiblich geteilt. Warum gibt es ein Ü-Ei für Jungen und ein anderes für Mädchen? Und warum nicht? Wir fragen uns, wie Geschlecht konstruiert wird, wie uns das persönlich geprägt hat und was wir tun können, wenn uns etwas nicht passt. Neben den Folgen von Sexismus wollen wir uns auch mit Handlungsoptionen beschäftigen und überlegen, wie wir die Rollenbilder des Jahrhunderts loswerden und uns eigene empowernde schaffen, damit wir uns eine freie und selbstbestimmte Zukunft gestalten können. Da wo Joko&Klaas mit ihrem Beitrag Männerwelten aufhören, fangen wir an und suchen den Ausgang der Genderwelten.

weiterlesen

8. März in Santiago de Chile

Tatu und ich haben ein paar Impressionen des 8. März 2020 in Santiago de Chile festgehalten und möchten diese hier mit Dir teilen. Die Veranstalterin spricht von ca. 2.000.000 Menschen auf der Frauenkampftags-Demo – es war riesig, laut, bunt, sehr stark, mega heiß und einfach genial! Hier unser Radio-Beitrag zur Demo!

weiterlesen

Chile

Ein Radio-Podcast gibt es hier zu hören:

Santiago de Chile, März 2020: Folgt demnächst…

https://vimeo.com/370474561

2020: Let’s go!

Ich blicke zurück auf das Jahr 2019 und bin mehr als nur zufrieden. Es gab einen Durchbruch mit meinen Visualisierungstrainings und auch mit Info-Tainment Projekten von „die Multivision“ war ich dieses Jahr 4 Wochen lang in ganz Deutschland auf Tournee. Für Bildung trifft Entwicklung konnte ich zahlreiche Projektinitiativen beraten und entwicklungspolitische Aktionen in Mecklenburg-Vorpommern fördern. Auch bin ich für den einen oder anderen Workshop, für Moderationsaufgaben und für Konferenzen durch Deutschland gefahren und bin dabei auf unterschiedliche, aber immer sehr inspirierende Menschen gestoßen, die mir stets neue Perspektiven und Möglichkeiten mitgeben haben. Dafür sage ich herzlichen Dank an euch alle und schicke euch hier eine persönliche Video Nachricht vom Ende der Welt!

HERZLICHEN DANK !!!

Das hat dieses Jahr richtig gerockt! Gracias! Mercie! Thank you!

2020 soll auch so weitergehen: Daher: Jetzt gern mich anschreiben und einen Termin für Projekte vereinbaren!

Was Fahrradfahren und Queer-Feminismus gemeinsam haben

Reiseblog: Einblicke Paris & Barcelona

Seit gut zwei Wochen bin ich nun unterwegs, habe bereits Verschiedenes da draußen und in mir selbst entdeckt und neu kennengelernt. Reisen bringt mich doch immer weiter: Sowohl räumlich als auch mental. Und wieso klassischer Tourismus so gar nicht mein Ding ist und was Fahrradfahren und Queer-Feminismus gemeinsam haben, erfährst du in meinem aktuellen Blogbeitrag über Paris und Barcelona.

Lesezeit: 20-25 min
Als Audio-Anhören: Hier klicken

weiterlesen

www.info-tainment.org

Infotainment by Jannes Umlauf

Aktuelles zum Online-Format unter meiner neuen Seite: hier klicken!

Wie lassen sich komplexe und auch unbequeme Themen und Fragen der Zeit leicht, anschaulich und mit etwas Witz verpacken? Das ist eine Frage, die ich mir in den vergangenen Jahren meiner politischen Bildungsarbeit und Moderation immer wieder gestellt habe. Wie kann ich eine anhaltende Neugierde bei meinen Teilnehmenden erzeugen und sie in einen fesselnden und informativen Austausch miteinander bringen? Wie das Interesse wecken und politische Bildung zum Anfassen machen?

Eine Antwort wird nun entwickelt! www.info-tainment.org

weiterlesen