Schlagwort-Archiv Sensibilisierung

Reflection Matters! Eine Rassismus-Sensibilisierung / Antirassismus-Training

Die Reise beginnt bei uns selbst.

Wo sie bei mir begann: Im Jahr 2011 bin ich für 1 Jahr lang nach Südafrika gegangen und war dort als Assistent für Umwelterziehung und Jugendarbeit tätig. Mitten im Township, in dem die Apartheid („Rassentrennung“) noch sicht- und spührbar war, versuchte ich in Auseinandersetzung mit meinen Privilegien und meiner dortigen Rolle ein Verständnis über die südafrikanische Geschichte und Rassismus zu finden. Ja, auch im Vorfeld begann eine kritische Auseinandersetzung mit meinem Weißsein, meiner Sozialisation, meinen Bildern im Kopf und entsprechend auch mit Rassismus… weiterlesen

Gender Sensibilisierung

Willkommen zu meinem Angebot für gender-sensible Bildungsarbeit und Moderation.

Ich biete Workshops und Schulungen zu dem Thema Gender an.

Seminarbeschreibung: Über die Vielfalt von Geschlechtern und Lebensrealitäten

Wie gehe ich mit meinen eigenen Prägungen um? Was bedeutet „Weiblich-“ oder „Männlichkeit?“, was „Inter, Trans oder Queer?“ und wie schaffen wir eine Sensibilität in unserem eigenen Verhalten, um eine gender-reflektierte Bildungsarbeit und Begegnung zu etablieren?

weiterlesen

Warum bin ich so fröhlich, so fröhlich, so fröhlich…

Was hat Alfred Jodocus Kwak mit Hitler und der NS Zeit zu tun? Ist er wirklich so fröhlich und ist es eine gut geeignete Kindersendung?

Dieses Lied hat sich tief bei uns festgesetzt. In den abendlichen Sendungen, als wir noch kleine Kids waren und vor dem Fernseher den heißen Pudding vom Rand aus gelöffelt haben, haben wir auch fleißig mitgesungen: „Warum bin ich so fröhlich, so fröhlich, so fröhlich; so ausgesprochen fröhlich, war ich bis heut noch nie!“ Vielleicht hat der eine oder die andere dieses Lied auch als Klingelton auf dem Smartphone… Erinnert ja schließlich an gute Zeiten.

1alfredAlfred Joducus Kwak, eine wunderbare Ente aus Großwasserland. Doch was viele von uns vielleicht doch nicht mehr wissen, ist der politische Kontext in dem er und die Sendung einzuordnen sind. weiterlesen